Tumorerkrankungen: naturheilkundliche Therapie

Welche Möglichkeiten gibt es Naturheilkunde bei Tumorerkrankungen unterstützend einzusetzen? ACHTUNG! Die Naturheilkunde kann eine schulmedizinische Tumortherapie nicht ersetzen! Sprechen Sie eine naturheilkundliche Therapie immer vorher mit Ihrem behandelnden Arzt ab. Scheinbar harmlose Pflanzenextrakte können eine Chemo-, Strahlen- oder antihormonelle Therapie negativ beeinflussen oder gar unwirksam machen und somit die Heilungschancen Weiterlesen…