Harnsäure/Gicht

Um die Harnsäurewerte niedrig zu halten, empfiehlt es sich, folgende Ernährung einzuhalten: Sie sollten keinen Alkohol wenig Fleisch (insbesondere keine Innereien) keine Hülsenfrüchte zu sich nehmen. Damit reduzieren Sie das Risiko eines Gichtenfalles.